Veranstaltungen: Aktuell    2016    2015    2014    2013    2012    2011    2010    2009    2008    2007    2006    2004-2005    2003    2002    2001    2000

 

Dienstag, 12. Januar 2010, 14.30 und 19.30 Uhr

Von Wikingern und Walküren

Miriam Andersén (Schweden) - Gesang, Eirharpa
Gunnar Stubseid (Norwegen) - Hardangerfiedel

Dienstag, 9. Februar 2010, 14.30 und 19.30 Uhr

Die Geschichte des Dudelsacks

Gesine Bänfer (Deutschland) und Ian Harrison (England)

Dienstag, 9. März 2010, 14.30 und 19.30 Uhr

Indische Blütenträume


klassischer indischer Tanz
mit Shany Mathew (Indien/Deutschland)

Duo Doyra
Nora Thiele und Joss Turnbull – Perkussion

Im Kartenpreis inklusive:
„Dresdner Frühling im Palais"
Blumen- und Floristikausstellung des Landesverband Gartenbau Sachsen e.V.

Dienstag, 13. April 2010, 14.30 und 19.30 Uhr

Girolamo Frescobaldi


Canzoni, Ricercari und Toccaten

Christopher Stembridge (England/Österreich) – Cembalo
Thomas Friedlaender - Zink

Dienstag, 11. Mail 2010, 14.30 und 19.30 Uhr

Vom Lieben und Jagen bis zum Abend


Werke von Krieger, Hammerschmidt und Bontempi

Jörg Hempel - Bass
Stefan Maass – Laute
Oda Pretzschner - Rezitation

Dienstag, 8. Juni 2010, 14.30 und 19.30 Uhr (im Festsaal)

Robert Schumanns 200. Geburtstag


Prolog des Robert-Schumann-Festes (in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Vocalensemble)
www. robert-schumann-fest.de

Abegg-Trio (Deutschland)
Ulrich Beetz – Violine
Birgit Erichson – Violoncello
Gerrit Zitterbart – historischer Flügel

Dienstag, 7. September 2010, 14.30 und 19.30 Uhr

Zwei Musiker, zehn Saiten


Kammer -Weltmusik für Gitarre und Violoncello

DuoDezim (Deutschland)
Stefan Jaenicke – Gitarre
Diethard Krause - Violoncello

Dienstag, 12. Oktober 2010, 14.30 und 19.30 Uhr

Böhmische Tafelmusik


Werke von Gasparini, Caldara, Bach, Zelenka und Locatelli

Hana Blažíková - Sopran
Collegium Marianum (Prag):
Jana Semerádová - Traversflöte
Sebastian Knebel - Cembalo
N.N. - Cello

Spiegel, Lüster, Kristallpokale – barocker Luxus aus dem Nachbarland
Kunstbetrachtung mit Dr. Marius Winzeler, Städtische Museen Zittau

Sonntag, 31. Oktober 2010 17 Uhr, Festsaal

Offenes Palais EXTRA


10 Jahre Förderverein Palais Großer Garten e.V. , 10 Jahre „Offenes Palais“

„Fa una Canzone“ - Tanzmusik der Renaissance Italiens:
Frottole, Canzone, Tarantelle, Improvisazioni, Amore per la musica!

The Playfords:

Björn Werner - Gesang
Annegret Fischer - Blockflöten
Nora Thiele - Percussion
Erik Warkenthin - Lauten
Benjamin Dreßler - Viola da gamba

Dienstag, 9. November 2010, 14.30 und 19.30 Uhr

Impressionen vom Goldenen Horn


türkisch-orientalische Musik im mediterranem Flair

Ensemble FisFüz (Deutschland/Türkei)
Annette Maye – Clarinetten
Gürkan Balkan – Ud und Gitarre
Murat Coşkun – Perkussion

Die Türckische Cammer – eine Leidenschaft der sächsischen Kurfürsten
Kunstbetrachtung mit Holger Schuckelt, Rüstkammer, Staatliche Kunstsammlungen

Dienstag, 14. Dezember 2010, 14.30 und 19.30 Uhr

Himmlische Lieder von Engeln, Sternen und süßesten Früchten


Weihnachtliche Musik aus dem Italien des 14. Jahrhunderts

Adventskonzert mit dem Due Ancoliti:
Corina Marti (Basel) – Flöten und Clavisimbalum
Catalina Vicens (Basel) – Organetto und Clavisimbalum

Correggios Heilige Nacht - das Weihnachtsbild der Gemäldegalerie Alte Meister
Kunstbetrachtung mit Dr. Andreas Henning, Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Dienstag, 11. Januar 2011, 14.30 und 19.30 Uhr

Kurtisanengespräche - italienische Musik zum 11.1.11


Anne Schumann - Violine
Thomas Friedlaender – Zink
Lesung N.N.

OFFENES PALAIS - MUSIK UND KUNST IM GROSSEN GARTEN
Palais im Großen Garten Dresden

Konzertbeginn: 14.30 und 19.30 Uhr (am 31.10.2010 um 17 Uhr, Festsaal)
Besichtigung, kleine Gastronomie und Büchertisch ab 14.00 und 19.00 Uhr
Der Konzertsaal ist in der kalten Jahreszeit geheizt!

Karten an der Tageskasse für 12,50 Euro / 10,50 Euro ermäßigt / 5,- Euro Studenten
Karten am 10. Februar und 10. März für 9,- Euro, erm. 6,- Euro
Sonderpreis zur 100. Veranstaltung

Kartenvorbestellung: BuchHaus Loschwitz: 0351 - 268 52 75
eMail: BuchHaus_Loschwitz@t-online.de

Veranstalter: Förderverein Palais Großer Garten e.V.
Konzept und Organisation: Thomas Friedlaender und Marius Winzeler

Wir bedanken uns herzlich für die hervorragende Zusammenarbeit
und großartige Unterstützung durch alle
Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle Großer Garten,
insbesondere bei Cornelia Franke und Georgia Zwanzig.

Herzlicher Dank für freundliche Unterstützung:


BuchHaus Loschwitz

COMBASE AG

COPYLAND

Förderverein Palais Großer Garten e.V.

DRESDNER NEUESTE NACHRICHTEN

Stadt Dresden





Bürgerstiftung Dresden, Pianohaus Gäbler, Carola Behnisch, Dr. Günter Voigt, Marius Winzeler, Christfried Drescher, Dresdner Volksbank Raiffeisenbank, Müller`s Fahrradladen